• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • pb160440.jpg
  • pb160443.jpg
  • pb160450-1.jpg
  • pb160450.jpg
  • pb160483.jpg

HOME DE

titolo

Unser Weingut liegt eingebettet in die zauberhafte Landschaft der Provinz Siena am Eingang zum lieblichen Tal der Orcia.
Rund dreißig Hektar Land gehören zum Landgut. Rund 3 Hektar werden für den Anbau der Reben für den Brunello genutzt, der Rest verteilt sich auf Felder, Olivenhaine und ein Wäldchen.
Poggiarellino ist ein lebedinger Zeuge der jahrhundertealten Tradition der Toskana, die bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts die Selbstversorgung der Bevölkerung mit landwirtschaftlichen Produkten garantierte.


Zu den Hauptaktivitäten (Wein, Getreide, Käse und Viehzucht) gesellten sich die Produktion von Leinen und Hanf, sowie der Anbau von Seidenraupen. Noch heute säumen jahrhundertealte Maulbeerbäume die Wege und Nebenstraßen, die die Landschaft durchziehen.


Die moderne Technik der Landwirtschaft und die Herausforderungen des Marktes haben zu einer zunehmenden Spezialisierung der landwirtschaftlichen Produktion geführt, sodass heute der Akzent auf bodenständige und sorgfältig ausgewählte Produkte höchster Qualität gelegt wird.
Ein überzeugender Beweis dieser Philosophie ist unser Wein: Brunello und Rosso di Montalcino.

Questo sito utilizza i cookies per migliorare la tua esperienza di navigazione. Ti preghiamo di cliccare il pulsante a fianco per accettarne l'utilizzo.